Kurz:

Ihre Anfrage richten Sie an mit einer kurzen Schilderung üder das Praktikum an hamfeldschule@t-online.de.

 

Einbindung von Praktikanten in die schulische Arbeit

Voraussetzungen

Wir haben jedes Schuljahr viele Nachfragen bezüglich der Durchführung eines Praktikums oder einer Hospitation. Um dem Anspruch des jeweiligen Praktikums zu genügen, aber auch damit die Schule eine Unterstützung hat, sollen im Folgende wesentliche Kriterien der Durchführung festgeschrieben werden.

 

1. Folgende Praktikanten werden aufgenommen:

 

2. Möglichkeiten der Einbindung in schulische Prozesse:

 

3. Standardisierter Ablauf zur Praktikumseinstellung:

Sie schicken bitte eine E-Mail mit dem Betreff "Praktikumsanfrage" und einer kurzen Schilderung an hamfeldschule@t-online.de. Wir werden uns dann bzgl. der Koordination bei Ihnen zurückmelden.

Zur Koordination gehören

Die endgültige Entscheidung über den Einsatz obliegt der Schule, da hier schulinterne Verpflichtungen und Projekte beachtet werden müssen.

Nach der Zuweisung in eine Klasse nehmen Sie ggf. mit der Klassenlehrerin/ dem Klassenlehrer Kontakt auf. Dies wird aber individuell abgesprochen.

Im Rahmen von Hospitationen greifen einige der folgenden Punkte nicht.

Am ersten Tag Ihres Praktikums:

Nach dem Praktikum:

 

4. Anzahl der Praktikanten pro Schuljahr

Die Absprache mit dem jeweiligen Team ist immer Voraussetzung für den Einsatz von Praktikanten in den unterschiedlichen Stufen.

Die Praktikanten werden nach Bedarf der einzelnen Klassen zugeordnet.

Zur Information:

Übersicht über die an der Schule möglichen Praktika